Friedrich-Bährens Gymnasium

Ostberger Str. 17
58239 Schwerte

Tel.:02304/16010       
Fax: 02304/22007

Zusatzangebot


Aristophanes hat gesagt: Menschen bilden ...
... bedeutet nicht, ein Gefäß füllen, sondern ein Feuer zu entfachen." Wir möchten bei unseren Schülern Feuer entfachen und haben deshalb gedacht, probieren wir es mit Naturwissenschaft, denn wir wollen die Naturwissenschaften stärken.

Zusatzangebote_1Ab Klasse 7 haben unsere Schüler und Schülerinnen die Gelegenheit, zwei zusätzliche Wochenstunden in einem naturwissenschaftlichen Fach zu wählen. Die Stunden-Tafel sieht in der Sekundarstufe I in den drei naturwissenschaftlichen Fächern immer wieder eine Unterbrechung vor. So findet zukünftig in der Jahrgangstufe 7 kein Physik- und in der Jahrgangstufe 7 (1. oder 2. Halbjahr) und 8 kein Biologieunterricht statt.


Um das einmal geweckte Interesse der Schüler an den Naturwissenschaften weiter aufrecht zu erhalten und intensiver zu fördern, haben wir uns entschlossen, die "Leerstellen" jeweils aufzufüllen. Natürlich hoffen wir auch, auf diese Weise die Forderung, die das Rahmenkonzept "Bildung und Erziehung stärken" an uns stellt, nämlich Naturwissenschaften stärken, zu erfüllen.

Seit drei Jahren bietet das Friedrich-Bährens-Gymnasium diesen zusätzlichen Unterricht nicht nur an, sondern führt ihn auch erfolgreich durch, was man an den Themen erkennt, mit denen sich die bisherigen Gruppen beschäftigt haben:

  • Einsteins Welt
  • Stärke oder Styropor
  • Wie das Dach des Münchener Olympiastadions aus Seifenblasen entstand
  • Original oder Modell
  • Präpariermethoden