Friedrich-Bährens Gymnasium

Ostberger Str. 17
58239 Schwerte

Tel.:02304/16010       
Fax: 02304/22007

Erster Schüleraustausch von FBG und RTG mit Béthune


Zum ersten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler des FBG und RTG gemeinsam an zwei Austauschbegegnungen mit dem Lycée Louis Blaringhem in Béthune teil.

fbg unterwegs bethune2013 02 fbg unterwegs bethune2013 03 fbg unterwegs bethune2013 01

Im Dezember 2012 kam eine französische Schülergruppe mit ihren Lehrern Mme Sylvie Leman und Monsieur Guillaume Vergne nach Schwerte. Nun fand der Gegenbesuch in Béthune statt.
21 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 11 verbrachten mit ihren begleitenden Lehrern Inge Kerber (FBG ) und Herbert Sobiech (RTG) eine interessante Woche, die geprägt war von Sonnenschein und harmonischem Miteinander. Neben Ausflügen nach Paris und an die Ärmelkanalküste  konnten die Jugendlichen einen Einblick gewinnen in den Schulalltag eines französischen lycée (umfasst die letzten 3 Jahrgangsstufen vor dem Abitur).  Dabei war ein Tag, „journée handicap“, ein besonderes Erlebnis: Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung berichteten zusammen mit ihren Betreuern von ihrem Schicksal und wie sie damit im Alltag zurechtkommen.

fbg unterwegs bethune2013 04 fbg unterwegs bethune2013 05 fbg unterwegs bethune2013 06

Die Jugendlichen verbrachten wegen der Feiertage besonders viel Zeit mit den Gastfamilien und einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten. Die gegenseitige Verständigung war keine Barriere: immerhin haben fast alle Schülerinnen und Schüler 4 Jahre die jeweilige Fremdsprache erlernt und konnten ihre Kenntnisse weiter vertiefen.

fbg unterwegs bethune2013 07 fbg unterwegs bethune2013 08 fbg unterwegs bethune2013 09

 

Bei der Rückfahrt war die Schülergruppe leider um 2 Personen kleiner! Grund: 2 Schülerinnen verbringen im Rahmen des 6 wöchigen Heinrich-Heine-Austauschprogramms 3 weitere Wochen in  Béthune, bevor ihre correspondants ihren Gegenbesuch in Schwerte antreten.

Auch dies ist ein vielversprechender Anfang einer neuen intensiven Zusammenarbeit der beiden Schwerter Gymnasien mit ihrem französischen Partnerlycée  in Béthune.

fbg unterwegs bethune2013 10

(Inge Kerber, Mai 2013)